Corretto – Messe für Kaffee-Macher und -Liebhaber in Hamburg

Die Corretto, Hamburgs erste Kaffee-Macher Messe, wird am 1. November 2010 in der Hansestadt Kaffeefreunde, Baristi und echte Kaffee-Spezialisten zusammenbringen. Die Idee einer Spezialitätenkaffeemesse stammt von Andreas Felsen und Tom Schulthes. Innerhalb weniger Wochen war die Messe für Aussteller bereits ausgebucht. Zielgruppe der Corretto Kaffee Messe sind das Fachpublikum und private Kaffeeliebhaber.

Aufmerksam wurde ich auf die Hamburger Kaffee Messe durch einen Bericht zu einem Coffee Workshop von Andreas “Pingo” Felsen bei Jimdo. Andreas Felsen ist Kaffeeröster und Kaffee-Experte und wird im November dieses Jahres die direct-trade Kaffeerösterei Quijote Kaffee eröffnen.

Corretto Messe

Hamburg ist traditionell das Kaffeezentrum Deutschlands, bereits 1679 entstand dort das erste Kaffeehaus auf deutschem Boden. Vom Hamburger Freihafen aus fand der Kaffee seine Verbreitung bei deutschen Kaffeetrinkern und an der Kaffeebörse wird Kaffee für ganz Europa gehandelt.

Kaffeeröstereien, Coffee-Shops und Kaffee-Experten machen Hamburg zur Kaffeehauptstadt. Hier werden neue Kaffee-Trends geboren. Ein Messebesuch ist für einen Trendscout somit mehr als ein Kaffeeplausch.

Die umfangreiche Liste der Seminare und Veranstaltungen während der Corretto beinhaltet interessante Themen wie Fairer Handel, das Rösten von Kaffee zu Hause und spezielle Zubereitungsmethoden für Kaffee. Wer Fachgespräche, Kaffeeverkostung, Seminare und Vorträge zeitlich unter einen Hut bringen will, muss sicher die gesamte Öffungszeit von 11:00 bis 18:00 Uhr effektiv nutzen.

Eines ist sicher: Zur 1. Kaffee-Macher Messe in Hamburg gibt es nur muntere Messebesucher ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Kaffee Events & Messen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>